WANN -
WO Münster, Deutschland
Als Kalendereintrag speichern

Die iaf 2022 bietet auf 15.000 m2 Hallenfläche des Messe und Congress Centrums Halle Münsterland, 6.000 m2 Freifläche und mehr als 3.000 m Gleis auf dem Bahnhof Münster Ost der WLE einen repräsentativen Branchenüberblick. Nirgendwo werden so umfassend und räumlich konzentriert neueste Maschinen, Geräte und Bautechnologien präsentiert.

Besuchen Sie uns an unserem Stand M/244 in Halle Mitte!

Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich über alle Produkte und Dienstleistungen von Amberg Rail.

Amberg Technologies erweitert seine modulare GRP System FX Systemlösung für die Aufgaben der qualifizierten Gleisgeometrieprüfung. Auf der iaf 2022 wird Amberg erstmals die neue Messsystemlösung für Prüf- und Inspektionsaufgaben gemäss den Anforderungen der Norm EN 13848-4,5 & 6 zeigen. Damit bietet Amberg als erster Hersteller weltweit eine modulare Systemlösung für Gleisbauer, Ingenieurbüros und Sachverständige, die sowohl für Gleisgeometriemessungen als auch Vormessaufgaben, Bestandsvermessungen oder Lichtraumkontrollen uneingeschränkt eingesetzt werden kann.

Darüber hinaus präsentiert Amberg erstmals auf einer Messe in Deutschland das Amberg Tamping 2010 Vormesssystem, die aktuelle Einstiegslösung für digitale Vormessung mit Inertialmesstechnologie. Starke Leistung, geringes Gewicht, günstiger Preis unterstützen den Gleisbau bei Projekten im Streckengleis oder Weichenfeld.

iaf Infos