WANN -
WO Online
Als Kalendereintrag speichern

Während einige Menschen die digitale Technologie und die damit verbundenen Veränderungen von ganzem Herzen begrüssen, sehen andere zwar den Hype, aber nicht viel Hoffnung. Das Ergebnis ist eine wachsende Kluft in der Art und Weise, wie Projekte umgesetzt werden, je nachdem, wer die Verantwortung trägt. Und das bedeutet eine ganze Reihe von neuen Risiken. Wie stellen sich Auftraggeber, Auftragnehmer und Berater aus dem Bereich Tunnelbau dieser Herausforderung?

Egal, ob Sie ein Digital "Gläubiger" oder ein Digital "Zweifler" sind, kommen Sie zu uns und erleben Sie zwei Nachmittage mit informativen Präsentationen, Live-Diskussionen und Networking. Sie werden die Möglichkeit haben, live mit den Referenten zu kommunizieren, sich mit anderen Teilnehmern zu vernetzen & Lösungen mit unseren Veranstaltungspartnern zu diskutieren. 

Bitte sehen Sie sich die Agenda an, um weitere Details zu unserem vorgeschlagenen Programm zu erfahren. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, die Registrierung wird in Kürze geöffnet. Merken Sie sich den Termin in Ihrem Kalender vor.

Am Donnerstag, den 27. Mai, werden zwei Amberg Mitarbeiter Teil der Session "The human face of digital twins" sein. Inga-Leena Schwager von Amberg Loglay und Philipp Dohmen von Amberg Engineering.

 

Mehr Informationen zum Event