ÜBER UNS

Amberg Infra 7D ist eine neue globale Marke, welche die Erfahrung eines Marktführers, erstklassige Instrumente, neueste Softwarelösungen und umfassende digitale Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus Ihrer Infrastruktur vereint.

Die Digitalisierung verändert die Art und Weise wie wir arbeiten. Die zunehmende Verschmelzung der realen mit der digitalen Welt eröffnet dabei neue Möglichkeiten für den Bau, den Unterhalt und den Betrieb unserer Infrastrukturanlagen. Wir unterstützen unsere Partner und Kunden dabei, neue Chancen zu nutzen und die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich zu meistern.

Amberg Infra 7D ist ein Joint Venture der Amberg Engineering AG und Amberg Technologies AG mit einem klaren Fokus auf digitale Dienstleistungen. Wir bündeln die Kompetenz und die Erfahrung der Unternehmen der Amberg Gruppe in den Bereichen Bauingenieurwesen, Geomatik, Soft- und Hardware-Entwicklung und bieten unseren Kunden massgeschneiderte innovative Lösungen aus einer Hand.

Amberg Infra 7D - wir denken Infrastruktur in neuen Dimensionen.

LÖSUNGEN UND SERVICES

Mit unseren innovativen Lösungen leistet Amberg Infra 7D einen entscheidenden Beitrag bei der Planung, dem Bau und dem Unterhalt von komplexen Infrastrukturen. 

GeoMonitoring

Baugruben, Brücken, Gebäude, Tunnel oder Umwelt – Amberg Infra 7D bietet Ihnen dank erstklassigem Service und dem Einsatz innovativer Technologie ein Höchstmass an Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.

Amberg Infra 7D - massgeschneiderte GeoMonitoring Lösungen und Dienstleistungen 24/7 für die Sicherheit Ihres Projekts.

  • Amberg GEOvis 4.0 - Die Plattform für GeoMonitoring-Projekte. Mit dem Online-Portal GEOvis 4.0 haben Sie jederzeit und überall Zugriff auf Ihre Messdaten.
  • Amberg TrackControl - Die neue innovative Überwachungslösung für Eisenbahnstrecken, die höchste Zuverlässigkeit und Sicherheit gewährleistet.
  • Amberg GeoMonitoring System - Das System in Kombination mit dem erstklassigen Service von Amberg Infra 7D und unseren GeoMonitoring-Partnern vor Ort unterstützt Sie in jeder Projektphase: von der Konzeption bis zur Interpretation der erhobenen Daten.
Mehr Informationen

Mobile Mapping

Egal ob Eisenbahn oder Metro, Autobahn oder Bergstrasse, über- oder untertags, Amberg MobileMapping bietet optimale Lösungen zur schnellen und störungsfreien Datenerfassung der umliegenden Objekte sowie zur gewinnbringenden Auswertung der Daten.

Die hohe Messperformance der kinematischen Messsysteme erlaubt eine Durchführung ohne bzw. mit nur minimaler Behinderung des Verkehrsflusses. So können die Kosten für Betreiber gesenkt und die Nerven aller Verkehrsteilnehmer geschont werden.

  • 3D-Realitätserfassung - Vermessungsdienstleistungen mit verschiedenen Amberg MobileMapping Lösungen und Multisensorplattformen
  • Datenveredelung - Verlassen Sie sich auf unser Know-how und unsere Vermessungsspezialisten für automatisierte Analysen (z.B. Lichraumprofil) und Datenanreicherung
  • Amberg CloudPlatform - 3D-Scandaten direkt verfügbar auf Ihrem Schreibtisch
Mehr Informationen

Ingenieur- und Tunnelvermessung

Die Anforderungen im Tiefbau nehmen stetig zu: Komplexe Aufgabenstellung, anspruchsvolle Umgebungssituation, hoher Zeit- und Kostendruck unter Einhaltung sehr hoher Qualitätsstandards sind die herausfordernden Merkmale vieler Projekte.

Herausfordernde Projekte erfordern intelligente Maßnahmen - Amberg Infra 7D bietet Dienstleistungen für geodätische und geotechnische Messungen aus einer Hand und unterstützt Sie bei Ihren digitalen Prozessen.

  • Ingenieur- / Tunnelvermessung
  • Maschinenführung
  • Beweissicherung
  • BIM2Field und Field2BIM
  • Digitale Unterstützung für Bauunternehmen

Inspektionen und Werterhaltung

Amberg Infra 7D bietet hocheffiziente Inspektionsdienstleistungen für Ihre Infrastruktur dank innovativer 3D-Datenerfassungstechnologien und dem Einsatz von künstlicher Intelligenz.

Wir vereinen das Know-how und die Erfahrung von mehr als 50 Jahren Bauwerksinspektion mit den neuesten digitalen Werkzeugen und Arbeitsabläufen, um die Inspektionszeit vor Ort zu reduzieren und die Verfügbarkeit Ihrer Infrastruktur zu maximieren. 

  • Automatische Datenerfassung und -verarbeitung
  • Hochwertige Bauwerksinspektion inklusive Trendanalysen
  • Darstellung der Ergebnisse im Stil eines Dashboards

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Daten zu verwalten und eine solide Basis für langfristige wirtschaftliche Strategien zu schaffen.

Digitales Bauen

Die Digitalisierung verändert die Art und Weise, wie wir Infrastrukturen planen, bauen und unterhalten. Building Information Management (BIM) und digitale Zwillinge werden integrale Bestandteile beim Bau und der Werterhaltung unserer Infrastrukturanlagen. 

Amberg Infra 7D ist darauf spezialisiert, bereits gebaute Infrastruktur in die digitale Welt zu überführen und die digitale Durchgängigkeit der Daten und Informationen sicherzustellen.

  • RetroBIM
  • BIM2Field und Field2BIM
  • Digitale Prozesse und Automatisierung

Wir veredeln Ihre Daten und denken Infrastruktur in neuen Dimensionen.

UNSER MANAGEMENT

Unser Management und ihre Teams von Experten sorgen dafür, dass unsere digitalen Dienstleistungen die Bedürfnisse von Ihnen und Ihrer Infrastruktur bestmöglich erfüllen.

Michael Buri

Head Amberg Infra 7D

Cyril Schwendener

Bereichsleiter

Geomatik

Klaus Wachter

Bereichsleiter

Digitales Bauen

UNSER VERKAUFSTEAM

Unser Verkaufsteam bespricht gerne mit Ihnen, wie wir Sie bestmöglich unterstützen können. Wir bieten Ihnen massgeschneiderte Lösungen, die sich an Ihrem tatsächlichen Bedarf orientieren. Fordern Sie uns heraus und nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf!

Cyrill Gruetter

Vertriebsleiter Schweiz

Thomas Sochert

Verkauf International 

Lucian Tudoran

Verkauf

Thomas Heiniger

Verkauf

KARRIERE

Haben Sie Interesse, mit uns zu arbeiten und gemeinsam innovative Lösungen für die Bauindustrie zu entwickeln?

Only available in english
Regensdorf

Automatiker*in im Fachbereich GeoMonitoring

Mehr
Regensdorf

Geomatikingenieur*in für GeoMonitoring

Mehr
Regensdorf

Projektleiter*in / Geomatikingenieur*in für Mobile Mapping

Mehr
Regensdorf

Praktikum im Bereich Geomatik

Mehr

ERFOLGSGESCHICHTEN

Umfassende digitale Dienstleistungen für die Infrastruktur von morgen! Sehen Sie sich einige unserer Top-Referenzprojekte an:

Der Vertikalschacht Sedrun ist ein zentrales Element der Tunnelanlage des Gotthard-Basistunnels. Um die bauliche Sicherheit und Gebrauchstauglichkeit zu gewährleisten, sind regelmässige Inspektionen notwendig. 

Amberg Infra 7D hat ein einzigartiges Kartierungssystem entwickelt, das eine hochpräzise Zustandserfassung des 800 m tiefen Schachtes ermöglicht. Ein digitaler Workflow mit einer Zustandsbewertung im Büro minimiert die Auswirkungen auf den Tunnelbetrieb und schafft eine solide Entscheidungsgrundlage für wirtschaftliche Langzeitstrategien.
 

Schacht Sedrun GBT (CH)

Die Glasgow Subway wurde 1896 eröffnet und zählt damit zu den ältesten U-Bahn-Systemen der Welt. 

Zur Planung eines vollautomatischen und fahrerlosen Betriebs führte Amberg eine hochpräzise Gleisgeometrie- und 3D-Realitätsdatenerfassung durch. Auf der Grundlage dieser Daten wurde eine umfassende Analyse des Lichtraumprofils durchgeführt und die geometrischen Anforderungen an die neuen Zugmodelle definiert.

Glasgow Subway (SCO)

Zur Überprüfung des Streckennetzes der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) werden umfassende 3D-Grundlagendaten benötigt. Amberg führte eine umfassende Realitätserfassung bei laufendem Betrieb und ohne Streckensperrungen durch.

Aus den Laserscanning-Daten wurde eine georeferenzierte 3D-Punktwolke erstellt, mit deren Hilfe die tatsächlichen Gleispositionen und Gleisparameter ermittelt und Lichtraumanalysen durchgeführt werden konnten. Darüber hinaus ermöglichten die Mobile Mapping-Daten eine hochgenaue Fahrdraht- und Schienenverschleißanalyse.

Basler Verkehrs-Betriebe (CH)

Der neue Eisenbahntunnel in Rastatt unterquert die bestehende Hochgeschwindigkeitsstrecke Karlsruhe-Basel in flachem Winkel auf einer Länge von rund 500 m.

Neben der geodätischen Überwachung forderte die Deutsche Bahn (DB) ein zweites, redundantes System mit hoher Zuverlässigkeit und ohne Abhängigkeit von den Wetterbedingungen.

Das TrackControl-System von Amberg wurde gewählt, um die Sicherheit des laufenden Bahnbetriebs zu gewährleisten.

Tunnel Rastatt (DE)

Im Zuge der Neugestaltung der Lichtinstallationen im Bahnhof Zürich Flughafen wurde Amberg von den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) mit der Entwicklung eines umfassenden und hochpräzisen 3D-Bestandsmodells beauftragt. Das Modell dient als Grundlage für die Projektplanung mittels BIM -Methodik einschliesslich der Entwurfsvisualisierungen und Kollisionsprüfungen des Lichtraumprofils.

Die gesamten Aufnahmen aller vier Gleise erfolgten innerhalb einer einzigen Nachtsperre mittels kinematischer Laserscanning-Aufnahmen. Anschliessend wurde das 3D-Modell mit verschiedenen Detaillierungsgraden (LOD) erstellt.

SBB Zurich Airport (CH)

Der Landecker Tunnel ist ein einröhriger Straßentunnel auf der A12 Inntalautobahn in Österreich. Amberg führte die Haupttunnelinspektion mit der Cloud-Lösung Amberg Inspection und künstlicher Intelligenz zur halbautomatischen Schadenserkennung durch.

Zusätzlich wurde eine Variantenstudie zur Ausarbeitung eines optimierten und den neuesten Richtlinien entsprechenden Flucht- und Lüftungskonzeptes durchgeführt.

Landecker Tunnel (AUT)